Bilanzbuchhalter (m/w/d) Steuerfachangestellter (m/w/d)


Durchführung allgemeiner buchhalterischer Tätigkeiten inkl. Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung; Erstellung monatlicher Umsatzsteuervoranmeldungen; Buchung und Abrechnung der Kasse; Unterstützung bei den vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten;...


Keywords
Accountant I Buchhalter I Controlling I Debitor I Finanz I Gehalt I Geschäftsbuch I Industrie I Kauffrau I Kaufmann I Kasse I Kreditor I Lohn I Rechnung I Steuer I Betriebswirtschaft I Bewertung I Buchführung I Buchprüfung I Einkommen I Gewerbe I Kanzlei I Körperschaft I Prüfung I Rechnung I Recht I Steuer I Umsatz I Wirtschaf I Abrechnung I Abschluss I Am I Betriebswirtschaft I Bilanz I Buchführung I Buchhaltung I Finanz I Finanzgericht I Gehalt I Gericht I Lohn I Rechtsanwalt I Steuer I Wirtschaft I Zoll I Beratung I Buchhaltung I Existenz I

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Handwerksrecht


Eigenverantwortliches Bearbeiten von handwerksrechtlichen Verwaltungsverfahren unter Berücksichtigung wirtschafts-, arbeits- und europarechtlicher Bezüge; Prüfung von Ausübungs- und Ausnahmebewilligungsanträgen;...


Keywords
Verwaltungswissenschaft I Verwaltungswirt I Kaufmann I Kauffrau I Verwaltungsfachkraft I Verwaltungskraft I Wirtschaftsingenieur I Betriebswirtschaft I BWL I BWLer I Wiwi I Wirtschaftswissenschaft I

Steuerfachangestellter / Bilanzbuchhalter / Kaufmännischer Angestellter (m/w/d)


Steuerfachangestellter / Bilanzbuchhalter / Kaufmännischer Angestellter (m/w/d)

in Osthofen (bei Worms)

Wir machen die Steuern. Für Privatpersonen und Unternehmen.

Von Unternehmensnachfolge über Lohn- und Finanzbuchhaltung hin zur Existenzgründung und Einkommens­erklärung: Seit über 40 Jahren berät unsere Steuerkanzlei in Osthofen Privatpersonen und Unternehmen zu verschiedensten Steuerthemen – vor Ort und überregional. Der Schlüssel unseres Erfolgs: unser freundliches und fachkundiges Team, das unseren Mandant*innen Tag für Tag durch intensive Beratung zum privaten und beruflichen (finanziellen) Erfolg verhilft. Damit wir unseren vielen Mandant*innen auch in Zukunft eine qualifizierte Beratung bieten können, möchten wir unser Team vergrößern, und zwar mit Ihnen als Steuerfachangestellter / Bilanzbuchhalter / Kaufmännischer Angestellter (m/w/d).

So unterstützen Sie uns

In Eigen- und Teamarbeit erstellen Sie Finanz- und Lohnbuchhaltungen für Kunden verschiedener Größen­ordnungen – von Privatpersonen bis Unternehmen. Außerdem bearbeiten Sie selbstständig die Finanz- und Lohnbuchhaltung – bei entsprechender Befähigung erstellen Sie zudem Steuererklärungen und Jahresabschluss­arbeiten. Aufgrund der Größe unserer Kanzlei fallen zusätzlich noch kleinere Standardtätigkeiten in der allgemeinen Büroorganisation an.

Diese Fähigkeiten bringen Sie mit

Während und nach dem Abschluss Ihrer Ausbildung zur*zum Steuerfachangestellten oder Steuerfachwirt*in konnten Sie sich hinreichende Kenntnisse des deutschen Steuerrechts mit den Schwerpunkten Einkommens-, Umsatz- und Gewerbesteuer aneignen. Zudem sollten Sie Erfahrung in der Erstellung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen sowie im Umgang mit den Microsoft-Office-Anwendungen Word und Excel mit an Bord bringen.

Was wir Ihnen bieten

  • Angemessene und leistungsgerechte Vergütung
  • Eine Vollzeitarbeitswoche mit 35 Stunden
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice nach Ihrer Probezeit
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Fahrkostenzuschuss
  • Ein Team aus sympathischen und kompetenten Kolleg*innen

Wie geht es weiter?

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit mit verschiedenen Themenfeldern und Mandant*in­nen haben, dann sollten wir uns kennenlernen! Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbungs­unterlagen per Post oder Mail und hoffen, Sie schon bald als Zuwachs für unser Team begrüßen zu können.

Ihre Bewerbung empfangen wir gerne unter:

Steuerbüro Carsten Grote
Carsten Grote
Carlo-Mierendorff-Straße 37
67574 Osthofen Oder: c.grote[AT]grote-stb.de

Für eventuelle Rückfragen zur Stelle oder zu unserem Unternehmen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 06242 50190 oder der E-Mail-Adresse c.grote[AT]grote-stb.de zur Verfügung.

JETZT BEWERBEN!


Keywords
Bilanzbuchhaltung I Steuern I Kaufleute I Verwaltung I

Mitarbeiter*innen Sozialbetreuung im Bereich Integration und Migration (m/w/d)


Mitarbeiter*innen Sozialbetreuung im Bereich Integration und Migration (m/w/d)

Du willst gemeinsam mit tollen Kollegen und Kolleginnen Flüchtlingen beistehen? Die Möglichkeit dazu bietet Dir der ASB Regionalverband Frankfurt. Wir begleiten die uns anvertrauten Flüchtlinge mit Freude und Engagement. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lass uns gemeinsam “Gutes tun” noch besser machen.

Die Stelle ist in Teilzeit 20 Std./Woche zunächst befristet auf 2 Jahre

Alles über uns:
www.asb-frankfurt.de

Arbeitsbereich:

Kinder, Jugend und Familie

Standort:

Frankfurt am Main

Einstiegstermin:

Ab sofort

Dein Kontakt


Christiane Barth

01602493832

bewerbung[AT]asb-service.de

Deine Aufgaben:

Deine Aufgaben sind vielfältig und umfangreich:

  • Planung und Umsetzung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten, ausgehend von der individuellen Lebenssituation und den individuellen Bedarfen der Klient*innen
  • Professionelle Organisation des „Front Office“ der Sozialbetreuung als Anlaufstelle für Klient*innen im Team mit anderen Mitarbeiter*innen
  • Sicherstellung existenzsichernder Leistungen
  • Verweisberatung: Identifizierung von Beratungs- und Unterstützungsstellen/ -angeboten im Sozialraum und Zusammenarbeit mit diesen
  • Aufbau/ Übernahme von Kompetenzbereichen, wie z.B. Familie/ Kinder/ Erziehung, Spracherwerb, Arbeits-/ Wohnungsmarktzugang, gesellschaftliche Teilhabe
  • Kollegialer Austausch im Rahmen von Fallbesprechungen und Teammeetings
  • Mitwirkung bei Projekten im Stadtteil und bei Veranstaltungen der Unterkunft

Was wir Dir bieten:
  • Du arbeitest in Teilzeit (20 Std. / Wo.) in einem starken, internationalen, multiprofessionellen Team mit offener und kollegialer Arbeitsatmosphäre, das sich gegenseitig unterstützt
  • Du übernimmst eine abwechslungsreiche und wirkungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Regelmäßige Weiter- und Fortbildungsangebote sind für uns genauso selbstverständlich wie für Dich
  • Rabatte und Gutscheine zum Einkaufen über ASB-Mitarbeitervorteile
  • Wir wissen, was Du leistest: Leistungen nach unserem ASB-Tarifvertrag, ein volles Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, sowie bAV, VWL und vieles mehr zeigen unsere Wertschätzung.

Kurz: Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber – sowohl hinsichtlich der finanziellen Rahmenbedingungen als auch im Hinblick auf eine positive Umgebung mit einem freundlichen Arbeitsklima, Work-Life-Balance und vielem mehr.

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Sozial-/ Gesellschaftswissenschaften, Pädagogik oder vergleichbar sowie relevante Berufserfahrung im Bereich Sozialwesen/ Pädagogik
  • Wertschätzende, einfühlsame und motivierende Grundhaltung
  • Teamfähigkeit, Engagement, Empathie und Verlässlichkeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Soziale und interkulturelle Kompetenz und professionelle Neutralität
  • Fähigkeit, selbständig neue komplexe Themengebiete zu erschließen
  • Hohes persönliches Engagement sowie eine hohe Belastbarkeit auch in schwierigen Situationen
  • Analytisch-konzeptionelles Denkvermögen
  • Fließende Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt und weitere Fremdsprachenkenntnisse wären von Vorteil

Wenn Du schon so weit gelesen hast, dann haben wir Dein Interesse geweckt.
Bewirb Dich am besten noch heute. Wir freuen uns auf Dich.

BEWIRB DICH JETZT!

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Familienaufgaben,
kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Weltanschauung, Religion, Alter oder
Behinderung.

www.asb-frankfurt.de


Keywords
Bildung I Soziales I

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Handwerksrecht


Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts die Interessen des Handwerks in der Region und bietet ihren Mitgliedern ein breites Dienstleistungsangebot.

Für unseren Geschäftsbereich I – Handwerks- und Gewerberecht – suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Handwerksrecht

Ihr Aufgabenbereich:

  • eigenverantwortliches Bearbeiten von hand­werks­recht­lichen Ver­wal­tungs­ver­fahren unter Berück­sichti­gung wirt­schafts-, arbeits- und europa­recht­licher Bezüge
  • Prüfung von Ausübungs- und Aus­nahme­bewilligungs­anträgen sowie hand­werks­recht­lichen Verstößen (insbe­sondere uner­laubte Hand­werks­aus­übung/Schwarz­arbeit)
  • Beratung von Existenz­gründern und Hand­werks­betrieben im Rahmen des Starter-Centers
  • Unterstützung der Geschäfts­bereichs­leitung

Ihr Profil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Verwaltungs­aus­bildung als Dipl.-Ver­waltungs­wirt/in (FH), Ver­waltungs­fach­wirt/in, ein ein­schlägiges abge­schlossenes Bachelor- oder Fach­hoch­schul­studium oder eine ver­gleich­bare Qualifikation
  • idealerweise Erfahrung im Bereich der Hand­werks- und der Gewerbe­ordnung
  • selbstständiges, strukturiertes und ziel­orien­tiertes Arbeiten mit hoher Einsatz­bereit­schaft und Motivation
  • freundliches und über­zeugendes Auftreten gegen­über den Mit­gliedern, dem Ehren- und Haupt­amt sowie den hand­werk­lichen Organi­sationen
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur bereichs­über­greifenden Zusammen­arbeit
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungs­reiche Tätigkeit
  • die Zusammenarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team mit umfassender Ein­arbeitung
  • Teilnahme an regionalen, landes- und bundes­weiten Fach­ver­an­staltungen
  • Vergütung auf Basis des Tarif­vertrages für den öffent­lichen Dienst (EG 9b, TV-L Baden-Württemberg)
  • vielfältige Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
  • eine zusätzliche Alters­ver­sorgung, ver­mögens­wirk­same Leis­tungen und ein Jobticket

Die ausgeschriebene Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, mit dem Ziel der Entfristung bei entsprechender Eignung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 28.04.2023 per Mail unter Angabe der Referenznummer 0323/GB I und Nennung des frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbung[AT]hwk-mannheim.de / Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Geschäftsbereich V, Herrn Christian Berg, B 1, 1–2, 68159 Mannheim.

Bei Fragen steht Ihnen vorab Herr Jan-Christoph Henning, Geschäftsbereichsleiter Handwerks- und Gewerberecht, unter der Telefonnummer 0621 / 18002-125 oder der Mail henning@hwk-mannheim.de gerne zur Verfügung.

Aus Sicherheitsgründen müssen wir Sie bitten, Anlagen zu Ihrer Bewerbung per Mail nur als PDF-Dateien anzufügen. ZIP, DOC, JPG, EXE oder andere Dateitypen und auch selbstentpackende Archive werden nicht akzeptiert, die entsprechenden Bewerbungen werden ungelesen gelöscht. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich an die o. g. Mail-Adresse. Bewerbungen, die über andere E-Mail-Adressen bei uns eingehen, werden ebenfalls ungelesen gelöscht. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.


Keywords
Handwerk I Gewerbe I Sachbearbeitung I Verwaltung I

Mitarbeiter:in für den Bereich Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing (Volkswirt:in, Ökonom:in, Betriebswirt:in Immobilienwirtschaft o. ä.)


Die Stadt Mörfelden-Walldorf bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als verantwortliche:r

Mitarbeiter:in
für den Bereich Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing
(Volkswirt:in, Ökonom:in, Betriebswirt:in Immobilienwirtschaft o. ä.)

„Natürlich mittendrin“ in der Rhein-Main-Region liegt der Wirtschaftsstandort Mörfelden-Walldorf.

Durch unmittelbare Nähe zum Flughafen Frankfurt sowie direkten Anschluss an die Autobahn A5 und an die Bahnlinie Frankfurt-Mannheim ist die Stadt im Verkehrsnetz gut angebunden und somit idealer Standort für Unternehmen. Mörfelden-Walldorf ist die zweitgrößte Stadt im Kreis Groß-Gerau und bietet rund 35.000 Einwohner:innen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen attraktiver Wohnlage und maßvoller Gewerbeansiedlung.

Ein sehr großer Branchenmix sorgt in der Stadt für eine gesunde Wirtschaftsstruktur. Dazu gehören weltmarktführende Firmen in den Bereichen Maschinenbau, Metallverarbeitung, Kunststoff- und Elektrotechnik oder auch Lebensmittel- und Logistikunternehmen in drei Gewerbegebieten. Gleich zwei Druckzentren sorgen dafür, dass deutschlandweit gelesene Zeitungen "Made in Mörfelden-Walldorf" sind. Die Nähe zur Messe Frankfurt und zum Flughafen macht die südhessische Kommune zum beliebten Hotelstandort inmitten wirtschaftlicher Prosperität.

Als zentrale Anlaufstelle der Wirtschaft berät und unterstützt die städtische Wirtschaftsförderung im Dezernat des Ersten Stadtrats die Unternehmen, Startups und Investierende, die sich in Mörfelden-Walldorf ansiedeln, engagieren oder entwickeln möchten. Im Bereich des Stadtmarketings sind die Umsetzung des Einzelhandelskonzepts sowie die künftige Innenstadtentwicklung und -belebung zentrale Aufgaben.

Zusammen mit Ihnen, als planerisch und konzeptionell versierte, überdurchschnittlich engagierte und ergebnis- und dialogorientierte Persönlichkeit möchten wir den Wirtschaftsstandort Mörfelden-Walldorf und unsere differenzierenden Standortfaktoren weiterentwickeln.

Ihre Aufgaben im Überblick
  • Beratung ansässiger und neuer Betriebe zu Entwicklung und Ansiedlung sowie Vermarktung der Gewerbegebiete
  • Unterstützung von Existenzgründungen und ggfs. Realisierung eines Gründerzentrums
  • Umsetzung (und ggfs. Weiterentwicklung) des Einzelhandelskonzepts inkl. des City- und Geschäftsflächen-Managements u. a. durch Kundenbindungs- und Vermarktungsmodelle; aktives Nutzungs- und Leerstands-Management; Dialog mit Eigentümer:innen und Makler:innen
  • Betreuung des kommunalen Standortmarketings zur Image-Stärkung für die Stadt als integraler Bestandteil der Standortentwicklung
  • Verantwortung für Internetauftritt/digitale Präsenz der Stadt als Instrument des Stadtmarketings und für Zukunft der Stadt in sozialen Medien
  • Netzwerkarbeit und Dialog mit zahlreichen Akteur:innen der Wirtschaft, des Handels, der Gewerbegemeinschaft, der Vereine und der Bevölkerung sowie Kooperation mit Organisationen, Kammern, Verbänden, Expert:innen, Verwaltung, Medien und politischen Institutionen in der Region.

Eine ausführliche Tätigkeitsbeschreibung kann auf Wunsch angefordert werden.


Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom) im Bereich Volks- oder Betriebswirtschaft, Wirtschaftsgeographie, Tourismus- oder Immobilienwirtschaft oder einer Fachrichtung bezogen auf den Aufgabenbereich
  • Berufserfahrung in den genannten Bereichen, auch im Umfeld von City Management
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich von Projektarbeit sowie Investitions- und Innovationsfinanzierungen, Grundkenntnisse in Planungs- und Baurecht
  • Kommunikationsstärke und Kooperationsbereitschaft sowie Engagement und Servicementalität
  • Team-, Konflikt- und Konsensfähigkeit sowie Organisationstalent und Kreativität
  • Hohe Belastbarkeit, zeitliche Flexibilität und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
  • Führerschein Klasse B

Ihre Perspektiven
  • Sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Anspruchsvolle Tätigkeit mit vielseitigen und interessanten Aufgaben
  • Gutes und angenehmes Arbeitsklima mit kompetenten und aufgeschlossenen Kolleg:innen
  • Attraktive Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD (je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen bis zu 71.000 Euro jährlich)
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld), Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorgeleistungen nach TVöD
  • Flexible, gleitende Arbeitszeit für Work-Life-Balance, tariflich abgesichert 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Interne und externe Fortbildungsangebote für Ihre berufliche Weiterentwicklung
  • Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne der Erste Stadtrat, Herr Karsten Groß, 06105 938-201.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail bis spätestens 14. Mai 2023 an

bewerbung[AT]moerfelden-walldorf.de

(Bewerbungsunterlagen bitte in einem PDF-Dokument mit Dateiname = Name, Vorname)

oder in Papierform an: Stadt Mörfelden-Walldorf
Abteilung Personal und Organisation
Westendstraße 8
64546 Mörfelden-Walldorf


Wir bitten um Verständnis, dass wir die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss der Stellenbesetzung nicht zurückgeben. Sollten Sie dennoch die Rücksendung wünschen, bitten wir einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen. Selbstverständlich können die Bewerbungsunterlagen auch nach Abschluss des Auswahlverfahrens bei uns abgeholt werden. Die Stadt Mörfelden-Walldorf speichert und verarbeitet die Bewerberdaten nach § 23 HDISG. Die Daten werden nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht. Mit der Zusendung der Bewerbung erteilen Sie hierzu ausdrücklich Ihr Einverständnis.

www.moerfelden-walldorf.de


Keywords
Gastronomie I Tourismus I Immobilien I Marketing I PR I

Projektmitarbeiter (w, m, d) mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit Teilzeit / Vollzeit


Projektmitarbeiter (w, m, d) mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit

ab sofort gesucht

Vollzeit

leistungsgerechte
Bezahlung

kontinuierliche
Weiterbildung

Was erwartet Dich in Deinem Job?

  • Du unterstützt uns bei Digitalisierungs­projekten mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit.
  • Du recherchierst unterschiedliche IT-Sicherheits­themen und bereitest diese für klein- bzw. mittelständische Unternehmen zur Sensibilisierung auf.
  • Du organisierst Veranstaltungen und begleitest diese inhaltlich.
  • Du nutzt Deine Fachexpertise, um Dein eigenes Expertennetzwerk aufzubauen.
  • Du bringst eigene Ideen und Themen zur Verbesserung der IT-Sicherheit in deutschen Unternehmen ein.

Was solltest Du mitbringen?

  • Du hast ein Studium mit einem Bezug zum Thema Digitalisierung / IT-Sicherheit erfolgreich abgeschlossen (Bachelor, Master, Diplom).
  • Du hast Interesse und Grundkenntnisse an IT-sicherheitsspezifischen Prozessen sowie Standards.
  • Du bist bereit, bundesweit zu reisen.
  • Du kannst eigenständig komplexe Fachthemen vor Publikum wiedergeben.
  • Du arbeitest selbstständig und trittst freundlich auf.
  • Du bist teamfähig und bereit, ein persönliches Netzwerk aufzubauen.

Sprachen

Deutsch

Englisch

Interessengebiete

IT-Sicherheit allgemein

IT-Sicherheitsstandards

Projektmanagement

Kundenkontakt

Netzwerkaufbau

Kenntnisse / Fähigkeiten

Teamfähigkeit

Sicheres Auftreten

Kommunikationsfähigkeit

Eigeninitiative

Vorträge halten

Über uns

Als tti Technologietransfer und Innovations­förderung Magdeburg GmbH sind wir auf dem Gebiet des nationalen und internationa­len Technologietransfers wirtschaftsfördernd tätig. Allgemein bieten wir unseren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum bei der Entwicklung von betrieblichen Forschungs- und Ent­wicklungsprojekten, der Kooperations­anbahnung zwischen Wirtschaft und Wissen­schaft, initiieren und betreuen Unter­nehmens­netzwerke, technologie­orientierte Existenz­gründungen und begleiten Unter­nehmen bei der Ansiedlung oder Erweiterung von Betriebs­stätten. Ein Themen­bereich ist das Gebiet der Digitalisierung. Hier sind wir in zahlreichen Projekten aktiv und bestrebt, langfristig die Kompetenzen in diesem Bereich auszubauen.

1992 gegründet

13 Mitarbeiter

Dienstleister

1.000 Kontakte zu
Unternehmen pro Jahr

Was bieten wir Dir?

  • spannende, abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • befristeter Arbeitsvertrag mit dem Ziel einer Entfristung
  • gelebte Feedbackkultur
  • fundierte fachliche Einarbeitung
  • Diensthandy
  • Möglichkeit der Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Bahncard 50

Unser Jobangebot Projektmitarbeiter (w, m, d) mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit klingt vielver­sprechend? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse und mögliche Zertifikate)! Ein formelles Anschreiben ist nicht erforderlich.

bewerbung[AT]tti-magdeburg.de

tti Technologietransfer und Innovationsförderung Magdeburg GmbH | Bruno-Wille-Str. 9 | 39108 Magdeburg

https://www.tti-md.de/ueber-uns/stellenangebote


Keywords
IT-Sicherheit I

Betriebswirtschaftlicher Berater (m/w/d)


Mission Handwerk – seien Sie dabei!

Innovativ und trotzdem bodenständig? Kreatives Arbeiten in verlässlichen Strukturen? Bei der Handwerkskammer Lübeck gestalten wir zusammen die Zukunft des Handwerks. Etwas bewegen, Leidenschaft entwickeln und Perspektive schaffen, wir bieten Ihnen die Chance dazu.
Arbeiten bei der Handwerkskammer Lübeck – anders als gedacht!

Zur Unterstützung unserer Abteilung Betriebsberatung und Wirtschaftspolitik suchen wir einen

Betriebswirtschaftlichen Berater (m/w/d)

Unser Angebot

  • Zentral gelegener Standort in der Lübecker Altstadt mit guter Anbindung an den ÖPNV und Zuschuss zum Jobticket
  • 30 Urlaubstage und zusätzlich bezahlte Freistellung an Heiligabend und Silvester
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Krisensicherer Arbeitsplatz – unbefristete Vollzeitanstellung im öffentlichen Dienst und Eingruppierung in Entgeltgruppe 12/13 TV-L
  • Garantierte jährliche Fort- und Weiterbildungen

Ihre Aufgabe

  • Vor-Ort-Beratung unserer Mitgliedsunternehmen in allen betriebswirtschaftlichen Bereichen sowie Begleitung von Existenzgründungen und Betriebsübergaben (inklusive Unternehmenswertermittlung)
  • Unterstützung bei Bankterminen und der Beantragung von Fördermitteln
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen im Präsenz- und Digitalformat sowie Kontaktpflege zu regionalen Netzwerkpartnern

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften sowie Berufspraxis in beratender Tätigkeit
  • Erfahrungen in den Bereichen Präsentation und Moderation
  • Idealerweise Kenntnisse im Steuerrecht

Bis zum 18.05.2023 freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Sie sind noch unsicher oder möchten mehr erfahren? Dann melden Sie sich gern per E-Mail, Kurznachricht oder telefonisch bei unserem Abteilungsleiter, Stefan Seestädt (Tel. 0451 1506-230 oder 0172 2451180).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Homepage:
Online-Bewerbung


Keywords
Bildung I Soziales I Unternehmensberatung I Kaufleute I Verwaltung I

Erzieher (m/w/d)


Ein Faible für Kinder mit besonderen Bedürfnissen; abgeschlossene Ausbildung als ErzieherIn; Freude an Herausforderungen und auf fachliche Weiterentwicklung; Flexibilität, Schichtarbeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit;...


Keywords

Seite:  1 


Stellenanzeigen werden uns in freundlicher Zusammenarbeit von www.stellenanzeigen.de bereitgestellt.